Versand

Versandbedingungen

 

5. Preise und Versandkosten

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise sind Bruttopreise inklusive der 
gesetzliche Mehrwertsteuer zuzüglich anfallender Porto- und Versandkosten.

5.2 Als Porto- und Versandkosten berechnen wir für die Lieferung innerhalb 
Deutschlands pauschal 7,95 EUR pro Bestellung. Die Versandkosten werden dem 
Kunden auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals
deutlich mitgeteilt. Alle angegebenen Kosten wie Frachtkosten, Verpackungskosten
oder Transportversicherungen beziehen sich auf Lieferungen innerhalb der 
Bundesrepublik Deutschland. 
Lieferungen in das Ausland bedürfen hinsichtlich aller Kosten einer gesonderten
Vereinbarung; die gesonderte Vereinbarung stellt in diesen Fällen 
eine aufschiebende Bedingung für den Abschluss des Vertrags dar. Wir weisen
vorsorglich darauf hin, dass bei Lieferungen in das Ausland unter Umständen zusätzliche
Zollkosten anfallen können.

5.3 Marrakchia liefert ebenfalls in folgende EU-Länder (aus technischen Gründen können Sie nicht direkt aus dem Ausland bestellen, bitte schicken Sie deshalb vorab eine Email für den Versand)


Belgien

Niederlande

Luxembourg

Italien

Spanien

Österreich

 
Als Porto- und Versandkosten berechnet Marrakchia für Lieferungen in die vorgenannten
Länder eine Pauschalsumme von 17,95€. (ausgenommen Sperrgut)
 
Schweiz  (aus technischen Gründen können sie nicht direkt aus dem Ausland bestellen, bitte schicken Sie deshalb vorab eine Email)

Für Lieferungen in die Schweiz wird eine Versandkostenpauschale in Höhe von 19,95€ vereinbart.
Kunden mit einer Versandadresse in der Schweiz zahlen keine deutsche MwSt (19%) und erhalten
von uns eine Netto-Rechnung. Der Schweizer Zoll berechnet Ihnen bei der Paketzustellung die
gesetzliche Schweizer Mehrwertsteuer und evtl. anfallende Schweizer Zollgebühren. Diese Kosten werden von uns nicht erstattet.
 

Nach Absprache mit Marrakchia sind auch Lieferungen außerhalb der vorbezeichneten Länder möglich.
Die Höhe dieser Versandkosten wird zunächst von Marrakchia ermittelt und anschließend mit dem Vertragspartner vereinbart.
 

5.4 Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 7,95 EUR fällig,
die der Zusteller vor Ort erhebt. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.

5.5 Bei Lieferung gilt eine fristgemäße Bezahlung durch Geldeingang innerhalb der
vereinbarten Frist. Wird diese Frist überschritten, befindet sich der Käufer in Verzug,
so dass in diesem Fall grundsätzlich Mahngebühren anfallen. Wir sind berechtigt
pro Mahnung eine Kostenpauschale von 5 € zu erheben; dem Kunden steht es frei,
den Nachweis über geringere angefallene Kosten zu erbringen. Bei Rücklastschriften
behalten wir uns vor, bis zu 10 Euro für den anfallenden Zusatzaufwand zu berechnen.
Wird die berechtigte Forderung auch im Mahnverfahren nicht erbracht, erfolgt die
Abgabe der offenen Forderung inklusive Mahngebühr an unser Inkassounternehmen.
Hierdurch entstehende Mehrkosten werden dem Schuldner zu Lasten gelegt.

 

6. Lieferung

6.1 Die Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgt in der Regel mit DHL.
Auf Wunsch des Kunden ist auch eine Vereinbarung über andere Lieferanten möglich.

6.2 Die Lieferzeit beträgt circa fünf Werktage, ab dem Zeitpunkt des Vertragsschlusses,
soweit nichts Abweichendes vereinbart ist. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin. 

6.3  Lieferungen ins Ausland werden nach Absprache mit dem Vertragspartner
durch einen entsprechenden Lieferanten durchgeführt.

6.4 Die Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgt in der Regel mit DHL.
Auf Wunsch des Kunden ist auch eine Vereinbarung über andere Lieferanten möglich.

6.5 Die voraussichtlichen Lieferzeiten sind produktabhängig. Auf unserer Website wird
durch entsprechende Erläuterungen bei jedem Produkt die Verfügbarkeit angezeigt.
Abhängig von der gewählten Versandart erfolgt eine Lieferung anschließend innerhalb
der üblichen Versandzeit aus Deutschland. Sollten nach einer Bestellung Änderungen
des voraussichtlichen Versendungstages auftreten, wird der Kunde darüber automatisch
per E-Mail informiert und hat, sofern er Verbraucher ist, jederzeit bis zum Inkrafttreten
des Widerrufsrechts das Recht, kostenfrei von seiner Bestellung zurückzutreten bzw.
Änderungen vorzunehmen, sofern nichts anderes vereinbart wurde.

6.6 Sollte ein bestimmter Artikel vorübergehend nicht oder nicht in der gewünschten
Menge lieferbar sein, bemühen wir uns, den Kunden vor Bestätigung der Bestellung
zu informieren. Wir behalten uns vor, die versprochene Leistung nicht zu erbringen,
wenn sich nach Vertragsschluss herausstellt, dass die Ware nicht verfügbar ist oder
ein Irrtum beim Preis vorlag. In einem solchen Fall erhält der Kunde unverzüglich Nachricht.
Eventuell bereits geleistete Gegenleistungen werden unverzüglich erstattet.
Weitere Ansprüche des Kunden sind ausgeschlossen.

 

7. Zahlung

7.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Pay Pal 

7.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung
in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang. Der 
Rechnungsbetrag ist innerhalb von 7 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Bei 
Zahlung mit Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Versand der Ware. Der 
Kaufpreis wird bei Kauf auf Rechnung am Tag des Eingangs der Lieferung beim 
Kunden zur Zahlung fällig. Erfolgt die Zahlung nicht binnen 14 Tagen nach Fälligkeitseintritt,
gerät der Kunde in Verzug.  

7.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur dann zu, wenn seine Gegenansprüche
rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden. 

7.4 Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche 
aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.